"Mensch wähl mich!"

Das war eine wirklich gelungene Veranstaltung des DGB in Waldkraiburg: klare Regeln, die Zuschauer und ein bisschen Zufall bestimmten, wer was zu welchem Thema zu sagen hat - nicht - wie sonst oft üblich - wer lauter oder besser reden konnte.

Freilich ist es als Liberaler nicht ganz einfach, in diesem Umfeld Sympathien oder gar Wähler zu gewinnen. Und natürlich war ich neben den erfahrenen Kreisrätinnen Catharina Henke und Angelika Kölbl eher der Noob - gleichwohl war die Teilnahme für mich Ehrensache. Und ich glaube, den einen oder anderen Punkt konnte ich auch machen :)

Update 18.1.2020, 20:00 Uhr: Nachbericht auf Innsalzach24

Haben Sie Fragen an mich? Fragen Sie mich!

Zurück